Aktuelle Zeit: Montag, 16. September 2019, 13:14




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 BeitrĂ€ge ] 
 zumo 220 Ladestrom 
Autor Nachricht
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 3. Juni 2007, 09:14
BeitrÀge: 815
Wohnort: Niederösterreich
Beitrag zumo 220 Ladestrom
Hallo freunde
da ich ein technisches nackerpatzl bin hÀtte ich da einmal ein frage.
HĂ€lte das zumo 220 einen ladestrom von 5V und 2A aus???

Ich danke euch schon im voraus fĂŒr eure hilfe.
lg ernstili


Freitag, 9. Mai 2014, 19:50
Profil
Forums-Urgestein
Forums-Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 29. August 2010, 20:03
BeitrÀge: 4057
Beitrag Re: zumo 220 Ladestrom
Da ist eh ein Kabel dabei! Ich hab das ans boardnetz angeschlossen (keinen Dauerplus) und fertig !

Bei den englischen MotorrÀdern musst noch aufpassen , dass du keinen linksstrom erwischt :versteck:

_________________
Liebe GrĂŒĂŸe - GĂŒnter

Yamaha Diversion 600 von 05/2010 bis 03/2011 - KM: 1.778
Honda Deauville 650 von 03/2011 bis 03/2016 - KM: 48.317
Honda Deauville 700 von 03/2016 bis 07/2018 - KM: 12.000
Honda Deauville 700 von 07/2018 bis jetzt


Freitag, 9. Mai 2014, 20:10
Profil
Forums-Urgestein
Forums-Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 18. April 2007, 08:55
BeitrÀge: 4232
Wohnort: Horn
Beitrag Re: zumo 220 Ladestrom
Hallo ernst!
Wenn du 5 Volt versorgungsspannung brauchst, wĂŒrde ich direkten kabelanschluss vermeiden: auch die Triumph wird wohl 12 Volt bordspannung haben.
Aber ich vermute, dass du eine original navihalterung fĂŒr dein navi hast und das wird auf 12 Volt bordspannung ausgelegt sein und intern die benötigten 5 Volt "herstellen"
(siehe bedienungsanleitung!).
Mein zumo braucht in der halterung nicht mehr Strom als die angegebenen 2 ampere, dh die 2A-Sicherung sollte reichen ...
Zu ĂŒberlegen ist, an welche Leitung du das Kabel anhĂ€ngst: ein geschaltetes " Plus" bewirkt, dass beim ZĂŒndung-abdrehen auch das navi abschaltet (nach 30 sec wartezeit). ich habe eine dauer-stromversorgung fĂŒr die navi-halterung, die ich selber schalten kann (dh morgens einschalten und erst am abend abdrehen).
fĂŒr weitere fragen anrufen ...

_________________
Liebe GrĂŒĂŸe aus dem Waldviertel
Gerhard

2007 - 2011 NT650 Deauville ... 37.000 km
2012 - lfd. XL1000 Varadero .... 69.000 km


Bild


Freitag, 9. Mai 2014, 20:33
Profil
Forums-Urgestein
Forums-Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 29. August 2010, 20:03
BeitrÀge: 4057
Beitrag Re: zumo 220 Ladestrom
Ich glaub unsere zumos sind auch mit 2a abgesichert!

Ich bevorzuge die "nichtdauerplusmethode", da ich meine, dass sonst immer ein wenig Strom verbraucht wird (Stillstand)

Meist sind hinter dem vorderen verbau einige freie "Pluspole".

Muss man nur ausmessen.

_________________
Liebe GrĂŒĂŸe - GĂŒnter

Yamaha Diversion 600 von 05/2010 bis 03/2011 - KM: 1.778
Honda Deauville 650 von 03/2011 bis 03/2016 - KM: 48.317
Honda Deauville 700 von 03/2016 bis 07/2018 - KM: 12.000
Honda Deauville 700 von 07/2018 bis jetzt


Samstag, 10. Mai 2014, 06:42
Profil
Guru
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 3. Juni 2007, 09:14
BeitrÀge: 815
Wohnort: Niederösterreich
Beitrag Re: zumo 220 Ladestrom
Danke, hab das richtige teil mit krĂ€ftiger UnterstĂŒtzung von gerhard gefunden :top: :top: :top:
lg ernst


Samstag, 10. Mai 2014, 07:30
Profil
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 BeitrĂ€ge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Modifikationen von Chatty